DIESE VERÖFFENTLICHUNG IST WEDER MITTELBAR NOCH UNMITTELBAR ZUR WEITERGABE ODER VERBREITUNG IN DIE BZW. INNERHALB DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, IN BZW. INNERHALB VON KANADA, AUSTRALIEN, JAPAN ODER IN EINE BZW. INNERHALB EINER ANDEREN JURISDIKTION, IN DER DIE WEITERGABE ODER VERBREITUNG UNGESETZMÄSSIG WÄRE, BESTIMMT. ES GELTEN WEITERE BESCHRÄNKUNGEN. BITTE BEACHTEN SIE DEN WICHTIGEN HINWEIS AM ENDE DER MEDIENMITTEILUNG. 

Straumann Group erhält CHF 260 Mio. aus dem Verkauf eigener Aktien und finanziert damit strategische Akquisitionen/Investitionen

  • Beschleunigtes Orderbuch-Verfahren erfolgreich abgeschlossen; widerspiegelt starke Nachfrage nach Straumann-Aktien
     
  • Gruppe wahrt finanzielle Flexibilität, um in weitere Wachstumsinitiativen zu investieren
     

Basel, 6. September 2017Die Straumann Group gab heute den Verkauf von 432‘665 eigenen Aktien (entsprechend 2.7% des Aktienkapitals der Gruppe) bekannt. Die Aktien wurden gestern Abend nach Börsenschluss im Rahmen einer Privatplatzierung bei institutionellen Investoren zu einem Preis von CHF 600 je Aktie platziert. Die Gruppe hatte diese Aktien Ende August 2016 für CHF 376.20 je Aktie erworben.

 

Die Gruppe setzt den (Brutto-)Erlös von CHF 260 Mio. zur Finanzierung der kürzlich bekanntgegebenen strategischen Akquisitionen bzw. Investitionen in den Bereichen Kieferorthopädie (ClearCorrect) und digitale Zahnmedizin (Dental Wings, Rapid Shape) ein.

 

Peter Hackel, Chief Financial Officer , erklärte: „Seit dem Erwerb der Aktien haben wir für unsere Aktionäre einen beträchtlichen Mehrwert geschaffen, wie der Kursanstieg von rund 60% verdeutlicht. Mit dem Verkauf dieser Aktien konnten wir hiervon direkt profitieren. Dies erlaubt es uns, weiterhin in wachstumsstarke Geschäftsbereiche zu investieren, die zu unserem langfristigen Erfolg beitragen werden.“

 

 

Über Straumann

Die Straumann Group (SIX: STMN) ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Zahnersatz und kieferorthopädischer Lösungen, die Lächeln und Vertrauen wiederherstellen. Die Gruppe vereint unter ihrem Dach globale und internationale Marken, die für Exzellenz, Innovation und Qualität bei Zahnersatz sowie korrektiver und digitaler Zahnmedizin stehen, darunter Straumann, Instradent, Neodent und Medentika, etkon, ClearCorrect, Dental Wings und andere vollständig oder teilweise kontrollierte Gesellschaften und Partner.

 

Zusammen mit führenden Kliniken, Forschungsinstituten und Hochschulen erforscht, entwickelt, produziert und liefert die Gruppe Dentalimplantate, Instrumente, CADCAM-Prothetik, Biomaterialien und digitale Lösungen für Zahnersatz und Restauration und zur Verhinderung von Zahnverlusten.

 

Die in Basel (Schweiz) ansässige Straumann Group zählt (ohne ClearCorrect und Dental Wings) aktuell 4200 Mitarbeitende weltweit. Ihre Produkte, Lösungen und Dienstleistungen werden in mehr als 100 Ländern über eigene Vertriebsgesellschaften und ein breites Netz von Vertriebsunternehmen verkauft.

 

Downloads