IADR Award für regenerative parodontale Medizin

Würdigung wichtiger Beiträge zur Grundlagen- und/oder klinischen Forschung im Bereich regenerativer parodontaler oder periimplantärer Medizin.

International Association for Dental Research (IADR)

Mit einem Betrag von insgesamt USD 5 000 wird der IADR Award von Straumann gesponsert und von der Periodontal Research Group der International Association for Dental Research (IADR) verwaltet. Die IADR mit Sitz in Virginia, USA, ist eine Nonprofit-Organisation mit weltweit mehr als 11 000 Einzelmitgliedern. Die Vereinigung engagiert sich für:

  • das Vorantreiben der Forschung und das Vertiefen von Wissen zur Verbesserung der Mundgesundheit,
  • die Unterstützung von im Bereich der Mundgesundheit Forschenden und
  • die Erleichterung der Kommunikation und die Anwendung von Forschungsergebnissen für die Verbesserung der Mundgesundheit weltweit.

Weitere Informationen über die IADR finden Sie unter www.iadr.org.

Periodontal Research Group

Innerhalb der IADR ist die Periodontal Research Group das Forum für Mitglieder, die aktiv in der Parodontologie arbeiten. Das Ziel der Gruppe ist die Verbesserung der parodontalen Gesundheit durch das Anregen von Forschungsaktivitäten.

Bisherige Preisträger

  • Mariano Sanz (2015)
  • Mark Bartold (2014)
  • Andreas Stavropoulos (2013)
  • Anton Sculean (2012)
  • Nikolaos Donos (2011)
  • Ulf Wikesjö (2010)
  • Martha Somerman (2010)