Materialien des Straumann® Dental Implant System 

Für jede Indikation und alle Bedürfnisse.

Sie suchen den langzeiterprobten Standard, beispiellose mechanische Festigkeit und reduzierte Invasivität oder eine hoch ästhetische und metallfreie Alternative? Neben unseren bahnbrechenden Implantatoberflächen bieten wir ein einzigartiges Portfolio verschiedener Implantatmaterialien. Materialien für jede Indikation und die spezifischen Anforderungen und Bedürfnisse Ihrer Patienten: Wählen Sie zwischen Titan Grad 4, Roxolid® oder Zirkondioxid.

Straumann® Roxolid®

Mehr als solide – Roxolid®. Weniger Invasivität.

Roxolid® ist eine Hochleistungslegierung aus 15 % Zirkondioxid und 85 % Titan, die speziell von Straumann für die Verwendung in der Dentalimplantologie Implantologie entwickelt wurde. Sie zeichnet sich durch hohe Zugfestigkeit und exzellente Osseointegrationseigenschaften aus und ist damit das Material der Wahl für weniger invasive Behandlungen. Die besonderen Materialeigenschaften bieten ein Höchstmass an Sicherheit bei der Platzierung von durchmesserreduzierten (Straumann® Bone Level Tapered Implant Ø 2,9 mm) und kurzen (Straumann® Standard Plus 4 mm Kurzimplantat) Implantaten und flexiblere Behandlungsoptionen, insbesondere in Fällen, in denen eine Knochenaugmentation vermieden werden kann. 

  • Festigkeit

    Höhere mechanische Festigkeit im Vergleich mit Titan.1

  • Erhaltung

    Erhalt des Knochens und weniger invasive Augmentationsverfahren.2,3

  • Flexibilität

    Mehr Behandlungsoptionen mit kleineren Implantaten.

  • Osseointegration

    Die exzellenten Osseointegrationseigenschaften von Roxolid® Implantaten in Kombination mit unserer SLActive® Oberfläche9,10 reduzieren die Komplexität der Behandlung.4-7,11,12

  • Patientenakzeptanz

    Weniger invasive Behandlungspläne (= schnellere Einheilung und weniger postoperative Beschwerden) können dazu beitragen, die Zweifel vieler Patienten zu überwinden.

  • Klinische Evidenz

    Die erfolgreiche Verwendung von Roxolid® wurde in zahlreichen klinischen Studien mit Follow-up-Zeiträumen von bis zu 5 Jahren dokumentiert.8

  • Sicherheit

    Sonderkonditionen für Roxolid® Implantate: Straumann® Lifetime Plus Garantie.

Wie können wir Ihnen helfen?

Leistungsstarkes Zirkondioxid

Entwickelt, um den Goldstandard zu übertreffen.

Für unser Straumann® PURE Ceramic Implantatsystem verwenden wir eine leistungsstarke Zirkondioxidkeramik. Nach dem innovativen Herstellungsverfahren durchläuft jedes PURE Ceramic Implantat vor dem Verlassen der Produktionsstätte einen rigorosen 100%-Belastungstest, in dem Kräfte auf das Implantat wirken, die weit über die maximalen Kaukräfte des Menschen hinaus gehen. Der erfolgreiche Einsatz von Straumann® PURE Ceramic Implantaten in diversen klinischen Indikationen wurde in klinischen Studien umfassend dokumentiert. 

  • Festigkeit

    Implantate aus leistungsstarker Zirkondioxidkeramik (Y-TZP) verfügen über eine höhere Dauerfestigkeit als Implantate aus Titan Grad 413,14

  • Zuverlässigkeit

    Jedes einzelne Straumann® PURE Ceramic Implantat durchläuft vor dem Verlassen der Produktionsstätte einen rigorosen 100%-Belastungstest, in dem es auf seine mechanische Festigkeit geprüft wird.14

  • Leistung

    Exzellenter klinischer Erfolg mit einer Überlebens- und Erfolgsrate von 97,5 % nach drei Jahren.15

Kontakt

Download

Dokumente

Basisinformationen zum chirurgischen und prothetischen Verfahren Straumann® PURE Ceramic Implantat

Basisinformationen zum chirurgischen und prothetischen Verfahren
151.750/de/B/01 09/17 22.11.2017 PDF, 6 MB Download

More than solid – Roxolid®.

Straumann® Roxolid® Lifetime+ Guarantee
490.135/de/B/00 02/16 28.02.2016 PDF, 1 MB Download

Straumann® PURE Ceramic Implantatsystem

100% Belastungstest - Gewährleistung einer zuverlässigen Implantatfestigkeit
490.028/de/C/00 09/17 30.09.2017 PDF, 193 KB Download
Alle Ressourcen anzeigen

Videos & Animationen

More than solid - Roxolid®

Reducing invasiveness
V0077-en 02.06.2017 MP4, 32 MB

Straumann® PURE Ceramic Implant (Monotype) Ø 4.1mm RD

Step-by-Step Procedure
V0004-en 23.05.2017 M4V, 170 MB
Alle Ressourcen anzeigen

Wissenschaftliche Evidenz

Straumann® Roxolid®

Literaturauswertung
490.132/de/A/00 04/16 30.04.2016 PDF, 776 KB Download

Straumann® PURE Ceramic Implantat

Wissenschaftliche Nachweise
490.059/de/A/00 02/15 28.02.2015 PDF, 1 MB Download

Straumann® Pro Arch

Wissenschaftliche Nachweise
490.064/de/A/00 02/15 28.02.2015 PDF, 1 MB Download

Straumann® Bone Level Tapered Implantat

Wissenschaftliche Nachweise
490.063/de/A/00 02/15 28.02.2015 PDF, 2 MB Download

Kataloge

Produktkatalog 2017/2018

Straumann Internationale Ausgabe
451.200/de/B/00 07/17 22.09.2017 PDF, 10 MB Download
Alle Ressourcen anzeigen

Literatur

1 Bernhard N et al., (2009). Forum Implantologicum 5(30). 2 Benic GI et al. ‘Titanium-zirconium narrow-diameter versus titanium regular-diameter implants for anterior and premolar single crowns: 1-year results of a randomized controlled clinical study.’ Journal of Clinical Periodontology 2013; [Epub ahead of print] 3 Freiberger P, Al-Nawas B. ‘Non-interventional Study on Success and Survival of TiZr Implants.’ EAO 2012 Copenhagen; 305 Posters – Implant Therapy Outcomes, Surgical Aspects. 4 Al-Nawas B et al. (2012). Clin Implant Dent Relat Res 14(6):896-904. 5 Müller F et al. (2015). BMC Oral Health. 2015 Oct 12;15(1):123. 6 Quirynen M et al. (2015). Clin Oral Implants Res. Jul;26(7):831-40. 7 Altuna P et al., (2016). Int. J. Oral Maxillofac. Surg; in press. http://dx.doi.org/10.1016/j.ijom.2016.01.004 8 http://www.straumann.com/science-roxolid.html 9 Schwarz F et al., (2007); J Periodontol 78(11):2171-2184. 10 http://www.straumann.com/science-slactive.html 11 Gottlow J et al., (2012); Clin Implant Dent Relat Res 14 Suppl 1:e204-e212. 12 Wen B et al., (2014); Clinical Oral Implants Research. Jul;25(7):819-25. High-performance Zirconia 13 Institut Straumann AG, Straumann® PURE Ceramic Implants A 100 % proof test ensures reliable implant strength. 03/14 490.028/en/B/001. www.straumann.com. 14 Bormann KH, Gellrich NC, Kniha H, Dard M, Wieland M, Gahlert M. Biomechanical evaluation of a microstructured zirconia implant by a removal torque comparison with a standard Ti-SLA implant. Clin Oral Implants Res. 2012 Oct;23(10):1210-6. doi: 10.1111/j.1600-0501.2011.02291.x. Epub 2011 Nov 14. 15 Bormann KH, Gellrich NC, Kniha H, Schild S, Weingart D, Gahlert M. A Prospective Clinical Study to Evaluate the Performance of Zirconium Dioxide Dental Implants in Single Tooth Gaps in the Maxilla and Mandible: 3-Year Results. Veröffentlichung in Vorbereitung 2017.