Literaturauswahl

Membranen

Unsere Membranen zeichnen sich durch hervorragende Handhabung, kontrollierte Resorptionsprofile und eine exzellente Biokompatibilität aus. Damit sind sie die ideale Wahl für Anwendungen in der Dentalimplantologie und Parodontologie.

botiss Jason® membrane ist eine native Kollagenmembran aus porcinem Perikardium, speziell entwickelt und hergestellt für die dentale Geweberegeneration. Während des schonenden Produktionsprozesses bleiben die günstigen biomechanischen und biologischen Eigenschaften des natürlichen Perikardiums erhalten.

Ohne Garantie auf Vollständigkeit.

Biocompatibility and biodegradation of a native porcine pericardium membrane: results of in vitro and in vivo examinations. Rothamel D, Schwarz F, Fienitz T, Smeets R, Dreiseidler T, Ritter L, Happe A, Zöller J. Int J Oral Maxillofac Implants. 2012 Jan-Feb;27(1):146-54. 

Vergleich von allogenen und alloplastischen Knochenersatzmaterialien mit Perikardium Membran in der horizontalen gesteuerten Augmentation von Alveolardefekten. (Comparison of allogenic and xenogenic bone substitutes with pericardium membrane for guided bone augmentation of alveolar defects) N. Papagiannoulis N, Daum O, Tadic D, Steigmann M Dent Implantol 2012, 16 (5): 360-369 article available in German only

Sinus floor elevation using a sintered, natural bone mineral.  Rothamel D, Smeets R, Happe A, Fienitz T, Schwarz F, Zöller J J Dent Implantol 2011; 01; 60 – 70 


Die botiss collprotect® membrane ist eine natürliche Kollagenmembran aus porciner Dermis. Durch das mehrstufige Reinigungsverfahren wird sichergestellt, dass alle antigenen und nicht kollagenen Komponenten entfernt werden, wobei die natürliche Kollagenstruktur erhalten bleibt.

Ohne Garantie auf Vollständigkeit.

Clinical aspects of novel types of collagen membranes and matrices: Current issues in soft- and hard- tissue augmentation Rothamel D, Török RR, Neugebauer J, Fienitz T, Scheer M, Kreppel M, Mischkowski R, Zöller J. EDI Journal I 1/2012 I Page 62

Collagen Membranes Adsorb the Transforming Growth Factor-β Receptor I Kinase-Dependent Activity of Enamel Matrix Derivative. Stähli A, Miron RJ, Bosshardt DD, Sculean A, Gruber R, J Periodontol. 2016 May;87(5):583-90.  

Comparison of two different xenografts in bilateral sinus augmentation: radiographic and histologic findings. Panagiotou D, Özkan Karaca E, Dirikan İpçi Ş, Çakar G, Olgaç V, Yılmaz S. Quintessence Int. 2015 Jul-Aug;46(7):611-9.