Bringen Sie Ihre Lebensfreude zum Ausdruck.

Wenn Sie mit Ihrem Lächeln nicht ganz zufrieden sind, aber vor einer Behandlung mit einer festsitzenden Zahnspange zurückschrecken, könnten transparente Aligner genau das Richtige für Sie sein. Gerade Zähne sehen nicht nur ästhetischer aus, sie verbessern auch die Funktion. Zahnfehlstellungen können die Bissfunktion beeinträchtigen und dazu führen, dass die Zähne schneller abnutzen und anfälliger für Karies sind. Sobald Sie ein Lächeln haben, das Ihnen gefällt, werden Sie es auch einfach gerne zeigen.

Quellen: „Oral Health Solutions with Clear Aligner Therapy: Three case studies show benefits of proper tooth alignment“ von Ben Miraglia, DDS, und Lauren Gueits, RDH, BS.

Indikationen
Kommt Ihnen eine bekannt vor?

Ein guter erster Eindruck beginnt mit einem Lächeln. Wir können Ihnen zu einem schönen Lächeln verhelfen. Den Vorgaben Ihres Behandlers entsprechend setzen wir moderne Technologie ein, um patientenindividuelle transparente Aligner herzustellen. Die Schienen üben gezielten Druck auf Ihre Zähne aus und bewegen sie so langsam in die richtige Position.

Quelle: „ClearCorrect Treatment Outcome Report“ von Dr. Ken Fischer & Sarah Bircher, 2019. Bei ClearCorrect im Archiv.
Hinweis: Die Art und Schwere der Fehlstellung muss vom Behandler beurteilt werden.

Wirkmechanismus
Ihre Erfahrung mit transparenten Alignern

Was immer Sie zum Lächeln bringt, was immer Ihnen Freude bereitet – Ihre Zähne sollten Sie nicht davon abhalten, dies zu zeigen. Fragen Sie Ihren Behandler, ob ClearCorrect das Richtige für Sie ist, und beginnen Sie selbstbewusst zu lächeln.

Bringen Sie Ihre Lebensfreude zum Ausdruck – ohne Wenn und Aber.

Das ClearCorrect System ist für die Behandlung von Zahnfehlstellungen bei Patienten mit bleibenden Zähnen (d. h. allen zweiten Molaren) indiziert. Durch eine kontinuierlich ausgeübte, sanfte Kraft bringt es die Zähne in die richtige Position.

1. Anbieter suchen

Als Dentallabor stellt ClearCorrect Aligner entsprechend den Vorgaben des Behandlers her. Fragen Sie Ihren Zahnarzt nach den Möglichkeiten für eine ClearCorrect Behandlung.

2. Sich untersuchen lassen

Ihr Behandler macht Fotos und Aufnahmen und verschreibt eine Korrektur der Zahnfehlstellung, wenn Sie für transparente Aligner infrage kommen. ClearCorrect stellt die Aligner speziell für Sie her.

3. Aligner tragen

Sie tragen Ihre Aligner 22 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und
kommen immer wieder zu Kontrollterminen während der Behandlung.

Ihre Erfolgsstorys

Lesen Sie, was andere über ihre ClearCorrect Behandlung sagen. Wenn Sie auch mitmachen möchten, nehmen Sie ein Foto auf und taggen Sie Ihren Beitrag mit #ClearCorrect.

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Datennutzungsvereinbarung*

Lesen Sie unsere Datenschutzhinweise.