Kurs am Humanpräparat

Augmentative Verfahren der Hart- und Weichgewebe, Sofortversorgung und Prothetik

4.-7. Oktober 2018 in Budapest

Anmeldung folgt in Kürze

Ihr Nutzen - das erwartet Sie

Der exklusive Kurs am Humanpräparat findet in Budapest in Kooperation mit der Semmelweis Universität Budapest statt. Renommierte Referenten aus unterschiedlichen Universitäten vermitteln Ihnen professionell augmentative Verfahren der Hart- und Weichgewebe sowie Kenntnisse der Sofortversorgung und Prothetik.

Dieses 4-tägige Kursprogramm hat seinen Schwerpunkt auf den praktischen Übungen am unfixierten Humanpräparat, um dem/der BehandlerIn die Option zu geben, sich nicht nur theoretisch mit den angebotenen Themen zu beschäftigen, sondern das Gelernte im Rahmen des Kurses unter Anleitung selbst umzusetzen. 

  • hochwertiges Kursprogramm

    Qualifizierte Vorträge und praktische Übungen am unfixierten Humanpräparat

  • Techniken

    zur Hebung autologer Weich- und Hartgewebstransplantate

  • Praxisrelevanz

    praxisrelevante Ein- und Auflagerungstechniken

  • Sofortversorgung

    chirurgische und prothetische Prozedere der Sofortversorgung mit Hilfe der Straumann® Bone Level Implantate

  • Forensik

    Einblicke in die forensische Zahnmedizin und Medizin

  • Komplikationen vermeiden

    Erkennung und Vermeidung von möglichen Komplikationen und Fehlern

  • Kurssprache: Deutsch
  • Teilnahmegebühr: 2.350,– Euro (inkl. USt.). Young Professionals sparen 250,– Euro.

Programm folgt in Kürze

  • Kurssprache: Deutsch
  • Teilnahmegebühr: 2.350,– Euro (inkl. USt.). Young Professionals sparen 250,– Euro.