Straumann® Guided Surgery

Mehr als integrierte Workflows. Digitale Lösungen für die Sofortversorgung mit Zahnersatz.

Heute erwarten Patienten höchste Qualität und herausragende ästhetische Ergebnisse bei möglichst wenigen Behandlungsterminen. Eine reibungslos funktionierende Zusammenarbeit innerhalb des interdisziplinären Therapienetzwerks ist die unabdingbare Voraussetzung, um diese Erwartungen zu erfüllen. Der integrierte Implantatplanungs-Workflow von Straumann bietet innovative Vorteile für die Implantatplanung und die prothetische Rehabilitation und einen interdisziplinären Teamansatz für eine effizientere Behandlung und eine verkürzte Behandlungsdauer.

  • Zeit

    Individuelle Sofortversorgungen dank prothetikorientierter Implantatplanung.

  • Zusammenarbeit

    Vollständig digitale und teamübergreifende Planung für optimale Behandlungsergebnisse.

  • Spezialisierung

    Mit dem integrierten Arbeitsablauf von Straumann® steigern Sie die Akzeptanz und gewinnen das Vertrauen Ihrer Patienten, können zusätzliche Behandlungsoptionen anbieten und heben sich so von anderen Zahnarztpraxen ab.

  • Effizienz

    Effiziente chirurgische Verfahren dank Straumann® Guided Surgery Instrumente.

Straumann® coDiagnostiX™

Mehr als eine Implantat-Planungssoftware. Ein wertvoller Baustein zwischen analog und digital.

Die digitale Planung der Implantatpositionen mit coDiagnostiX® ermöglicht eine präzise und einfache Planung, sodass Sie bei einfachen und bei komplexeren implantatchirurgischen Fällen vorhersagbare Ergebnisse erzielen. Die Software bietet vielfältige Mess- und Planungsfunktionen wie beispielsweise  automatische Nervenkanalerkennung und verschiedene Abstandsmess- und Überwachungsfunktionen.

Behandler / Spezialisten 
vorhersagbare Erbenisse und reduzierte Behandlungszeiten 

Dentallabore
verbesserte Effizienz und Produktivität im Laboralltag

  • mehr Sicherheit 

  • Produktion im eigenen Labor möglich (inhouse)

  • Patientenaufkläung durch klare und anschauliche Kommunikation

  • Erweiterung des Labor-Portfolios

  • schnellere Umsetzung durch inhouse Proukton von Bohrschablonen oder Produktion im lokalen Labor 

  • Stärkung der Zusammenarbeit zwichen Labor und Behandler 

  • komplexe Behandlungsworkflows abbildbar (Sofortversorgungskonzepte) 

  • gute und vorhersagbare Ergebnisse immplantatgetragener Restaurationen 

  • umfassende Falldokumentation 

  • CADCAM-Anbindung / Provisorien sofort herstellen

Hochpräzise und individuelle chirurgische Schablonen 

Die leistungsstarke und einfach zu bedienende Digitallösung. 

Der Schablonendesigner in coDiagnostiX bietet äußerst flexible Designtools, mit denen Sie chirurgische Schablonen erstellen können, die genauestens auf die anatomische Situation des Patienten zugeschnitten sind.

  • Zeitsparender Design-Assistent
  • Zahn-, schleimhaut- oder knochengetragene Schablonen sowie kombinierte Varianten möglich
  • Palatinale Abstützung und/oder laterale Fixierung zur Unterstützung zahnloser Fälle

Mit coDiagnostiX designte chirurgische Schablonen können dank des generierten off enen STL-Datenformats sowohl in-house, im eigenen Labor, von einem Labor vor Ort oder von zentralen Serviceanbietern / Fräszentren produziert werden, was Ihnen größtmögliche Flexibilität gewährt.

Profitieren Sie von einem offenen System und einem durchgehend digitalen Workflow.

Dank des vollständig digitalen Workflows wird eine Scanschablone nur in sehr komplexen Fällen benötigt. Offene Schnittstellen gewährleisten Kompatibilität mit allen Implantat- und Hülsensystemen sowie offenen Scannern und Fertigungslösungen:

  • Kompatibel mit allen CT-/DVT-Geräten und offenen Intraoral-, Modell- und Abdruckscannern
  • Regelmäßig aktualisierte Bibliothek mit Implantat-, Hülsen- und Sekundärteilsystemen aller gängigen Implantatsystemen enthalten
  • Erstellung eigener Elemente für ganz individuelle Anforderungen möglich

Straumann® coDiagnostiX™ 10

Die maßgeschneiderte Komplettlösung für ein noch breiteres Behandlungsspektrum in der geführten Chirurgie

Profitieren Sie von:

✔ Erhöhter Präzision und Vorhersagbarkeit

✔ Kürzeren Behandlungszeiten

✔ Mehr Effizienz

Dank neuer Schablonen-Designoptionen stehen diese bahnbrechenden Vorteile von coDiagnostiX™ jetzt für noch weitere Anwendungsgebiete zur Verfügung.

Endodontieschablonen

Smarter und sicherer Behandlungsansatz zur Unterstützung der endodontischen Behandlung von Fällen mit kalzifizierten oder schwer zu lokalisierenden Wurzelkanälen

Profitieren Sie von:

  • Vorhersagbaren Ergebnissen
  • Kürzeren Behandlungszeiten
  • Geringerem Substanzverlust
  • Geringerem Perforationsrisiko

 

Knochenreduktionsschablonen

Unterstützen das Abtragen knöcherner Strukturen durch Führen eines Instrumentes entlang einer vordefinierten Ebene.

  • Verbesserte Planung implantatgetragener Totalprothesen bei Zahnlosfällen
  • Bessere Orientierung für den Knochenabtrag dank prothetikgestützter Bestimmung der Knochenreduktionshöhe
  • Abbildung eines kompletten Workflows einschließlich temporärer Versorgung durch Verwendung einer Knochenreduktionsschablone in Verbindung mit einer Implantationsschablone

 

Straumann® coDiagnostiX™ EASY

Schlanke Nutzeroberfläche mit kompletten Workflow von der Datensatz-Ausrichtung bis zum Export chirgurgischer Schablonen.

Der EASY-Modus eignet sich ideal für Behandler, die Konstruktionsleistungen durch ein Labor oder Planungszentrum ausführen lassen.

  • Schrittweise Benutzerführung
  • Übersichtliche und intuitive Benutzeroberfläche
  • Moderne Optik
  • Attraktive Lizenzvarianten

Welche ist tendenziell die richtige coDiagnostiX Variante für mich?

Ein paar Entscheidungshilfen:

Producer: Umfassende Planungs- und Designsoftware, mit Optionen für fortgeschrittene Benutzer. Lässt sich individuell anpassen. Switch zur EASY Variante innerhalb der Software möglich. Komplexere Fälle, wie z.B. zahnlos (Pro Arch) abbildbar. Möglichkeit, Bohrschablonen selbst zu produzieren, z.B. über den Straumann 3D Drucker P series, dank direkter Schnittstelle.

Client: Umfassende Planungs- und Designsoftware, mit Optionen für fortgeschrittene Benutzer. Lässt sich individuell anpassen. Switch zur EASY Variante innerhalb der Software möglich. Komplexere Fälle, wie z.B. zahnlos (Pro Arch) abbildbar. Keine eigene (inhouse) Produktion von Bohrschablonen. Datenversandoption zur externen Produktion.

EASY chairside: Einfache, übersichtliche und schrittweise Benutzerführung durch das Programm. Perfekt für weniger erfahrene Anwender im Bereich Guided Surgery Software. Sehr gut geeignet für Einzelzahnversorgungen/kleinere Fälle. Für die eigene Produktion von Bohrschablonen z.B. über den Straumann 3D Drucker P series, dank direkter Schnittstelle.

EASY: Einfache, übersichtliche und schrittweise Benutzerführung durch das Programm. Perfekt für weniger erfahrene Anwender im Bereich Guided Surgery Software. Sehr gut geeignet für Einzelzahnversorgungen/kleinere Fälle. Keine eigene (inhouse) Produktion von Bohrschablonen. Datenversandoption zur externen Produktion.

CARES Synergy™

Mehr Sicherheit und Vertrauen dank effektiver Zusammenarbeit im interdisziplinären Team.

CARES Synergy™ ermöglicht einen nahtlosen und zeitsparenden Workflow zwischen coDiagnostiX™ und Straumann® CARES® Visual. Zahnarzt und Zahntechniker können online in Echtzeit zusammenarbeiten, sodass das prothetische Ergebnis bereits bei der Planung der Implantatposition berücksichtigt werden kann. Übertragen Sie die Daten Ihrer Implantatplanung mit coDiagnosiX™ an CARES® Visual und erhalten Sie von Ihrem Zahntechniker im Gegenzug den Restaurationsplan. Beide Applikationen ermöglichen eine vollständige Visualisierung der Datensätze für die chirurgische und restaurative Fallplanung in Echtzeit.

  • Effizienz

    Nahtloser Workflow zwischen coDiagnostiX™ und Straumann® CARES® Visual.

  • Zusammenarbeit

    Der Online-Austausch von Falldaten mit anderen coDiagnostiX™ Anwendern über caseXchange™ gewährleistet, dass die Erwartungen aller Beteiligten, nicht zuletzt auch die der Patienten, erfüllt werden.

Straumann® Geführte Instrumente

Mehr als chirurgische Behandlungseffizienz.

Straumann® Guided Surgery wird für die komplett geführte Implantatbettpräparation mit einer Bohrschablone verwendet, die auf dem Straumann Behandlungsprotokoll der Planungssoftware basiert. So steigern Sie Ihre Effizienz und verkürzen die Behandlungsdauer.

  • Handhabung

    Straumann® Bohrlöffel zeichnen sich durch ein ergonomisches Design aus und sind zur leichteren Identifikation farbkodiert und mit einem Symbol gekennzeichnet. Straumann® Geführte Bohrer verfügen über einen Kragen, der als Tiefenstopp dient. Das geführte Transferteil wird in die Bohrhülse eingebracht und gewährleistet eine komplett geführte Implantatinsertion; der Stoppschlüssel fungiert als physischer Tiefenanschlag.

  • Präzision

    Die Zylinder der Bohrlöffel werden in die Bohrhülse eingebracht und gewährleisten eine präzise Bohrführung.

  • Flexibilität

    Die Rotationsmarkierungen an der Bohrschablone und die Markierung am geführten Bone Level Transferteil ermöglichen die Visualisierung der Implantatverbindungsposition. Dies eröffnet weitere Behandlungsoptionen (z. B. Gestaltung und Herstellung ansprechender CARES® Provisorien im Vorfeld des chirurgischen Eingriffs).

Kontakt

Anrede
Datennutzungsvereinbarung*

Lesen Sie unsere Datenschutzhinweise.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise.

Download

Dokumente

Permamem - Produktinformation

Produktinformation zu PTFE-Membran Permamem
DE490310 12.07.2018 PDF, 441 KB Download

Produktinformation PURE Ceramic System

Marketingflyer für das Straumann PURE Ceramic System
DE490281 26.09.2018 PDF, 3 MB Download

Straumann Geführter Adapter - Technische Information

Basisinformationen zum Straumann® Geführten Adapter
DE490165 24.11.2017 PDF, 572 KB Download

Straumann® Geführten Adapter

Basisinformationen
CH_490.165/de/A/00 08/16 31.08.2016 PDF, 388 KB Download

Straumann® Guided Surgery

Basisinformationen
CH_151.753/de/A/00 09/16 30.09.2016 PDF, 2 MB Download

Straumann® Guided Surgery

Mehr als integrierte Arbeitsabläufe. Digitale Lösungen für die Sofortversorung mit Zahnersatz.
151.740/de/A/00 10/15 31.10.2015 PDF, 1 MB Download

Straumann® Guided Surgery

Basisinformationen - low-res
151.753/de/A/00 09/16 702083 30.09.2016 PDF, 3 MB Download

Straumann® Guided Surgery Basiskassette

Basisinformationen
CH_490.121/de/B/00 01/17 31.01.2017 PDF, 583 KB Download
Alle Ressourcen anzeigen...

Videos & Animationen

Straumann® Guided Surgery

Access to the digital experience
V0064-en 01.06.2017 MP4, 19 MB
Alle Ressourcen anzeigen...

Kataloge

IPS Quattrocone Katalog 2020

DEMK-QC 26.10.2020 PDF, 10 MB Download

Каталог Who is who Bone Level

452.751_BL 21.10.2020 PDF, 357 KB Download

Catálogo Helix® HE 2020

Catálogo Helix® HE 2020 - Low Resolution
1025_neodent_helixhe_catalogue_pt_pt_A01_lr_131020 19.10.2020 PDF, 3 MB Download

Catálogo Helix® HE 2020

Catálogo Helix® HE 2020 - Low Resolution
1011_neodent_helixhe_catalogue_es_es_A01_lr_131020 19.10.2020 PDF, 3 MB Download

Catalogo Helix HE 2020

Catalogo Helix HE 2020 - Low Resolution
104_neodent_helixhe_catalogue_it_it_A01_lr_131020 19.10.2020 PDF, 3 MB Download

International Course Calendar 2020

More than education
490.150/en/F/00 08/20 24.08.2020 PDF, 6 MB Download

DSO Global Courses 2020

Dental Service Organisation
490.483/en/B/00 01/20 10.08.2020 PDF, 17 MB Download

Catálogo 2020

Catálogo de Produtos 2020 - Low Resolution
102_neodent_institutional_catalogue_pt_br_C00_lr_230720 23.07.2020 PDF, 21 MB Download

CATÁLOGO 2020

Catálogo de Productos 2020 - Low Resolution
1042_neodent_gm_catalogue_es_es_B00_lr_200720 20.07.2020 PDF, 10 MB Download

Catalogo dei prodotti 2020

Straumann / Edizione Svizzera
CH_454.200/it/D/00 07/20 06.07.2020 PDF, 13 MB Download

Catalogue des produits 2020 – Édition Suisse

Straumann / édition Suisse
CH_453.200/fr/D/00 07/20 06.07.2020 PDF, 13 MB Download

Produktekatalog 2020

Straumann / Schweizer Ausgabe
CH_451.200/de/D/00 07/20 06.07.2020 PDF, 13 MB Download

2020 Neodent Product Catalog

USLIT 2040 30.06.2020 PDF, 14 MB Download

2020 Neodent Product Catalog

CALIT 2040 30.06.2020 PDF, 14 MB Download

Catalogue 2020

Products Catalogue 2020 - Low Resolution
103_neodent_gm_catalogue_en_eU_B00_lr_300620 30.06.2020 PDF, 10 MB Download

Straumann® Dental Implant System Tissue Level 2020

Systemübersicht Chirurgie und Prothetik / Who is Who
CH_451.751_DE 04/20 30.04.2020 PDF, 2 MB Download
Alle Ressourcen anzeigen...