Mentoringprogramm. 
Mehr Sicherheit und Selbstvertrauen.

Die persönliche Unterstützung durch einen Mentor ist unerlässlich, damit Sie mit Sicherheit und Selbstvertrauen in die Dentalimplantologie einsteigen und sich erfolgreich etablieren können. Aus diesem Grund ist das Mentoringprogramm ein wichtiger Pfeiler unserer Smart Lösung.

Das Smart Mentoringprogramm erleichtert den Wissenstransfer:

  • Persönliche Supervision durch einen erfahrenen Implantologen          
  • Praxisorientiertes Mentoring und Unterstützung bei der Behandlung Ihrer ersten Implantatpatienten 
  • Unterstützung im Hinblick auf: Patientenauswahl, Behandlungsplanung, implantatchirurgische und prothetische Verfahren in der klinischen Umgebung
  • Beurteilung und Feedback von Experten
  • Gewinnen Sie die erforderliche Sicherheit, um geeignete Implantatpatienten zu gewinnen, erhöhen Sie die Patientenakzeptanz in Ihrer Praxis und bringen Sie Ihr Implantatgeschäft auf Wachstumskurs

Vorteile des Mentoringprogramms

  • Praktische Anleitung und Hilfe bei der Analyse von Fällen

  • Zugelassene Mentoren

  • Regelmässige Kommunikation mit Ihrem Mentor, um Ziele festzulegen und den Fortschritt zu überprüfen

  • Persönliche Beratung in Ihrer Praxis bei Ihren ersten Fällen

  • Beurteilung und Feedback

  • Besseres Implantatgeschäft und höhere Patientenakzeptanz in Ihrer Praxis


Wirkmechanismus

  • Anwendung und Einführung

  • Zuweisung eines Mentors

  • Patientenauswahl

  • Vorbereitung

  • Mentorentage


Kommunikation und Unterstützung sind entscheidend. Sobald Sie am Mentoringprogramm teilnehmen, haben Sie den zusätzlichen Vorteil, dass Sie Zugang zu einem erfahrenen Mentor haben, der Ihnen nützliche Tipps und Ratschläge geben kann. Das Mentoringprogramm kann in Ihrer Praxis oder in der Praxis des Mentors stattfinden. Ihr Mentor wird Sie durch Ihre ersten Fälle führen.

Kontakt

Datennutzungsvereinbarung*

Lesen Sie unsere Datenschutzhinweise.