Straumann® PURE Ceramic Implantatsystem 

Entdecken Sie PURE, das natürliche Weiss. Ein Lächeln zum Verlieben.

Die starke Lösung für natürliche Ästhetik. Für ein strahlendes Lächeln Ihrer Patienten.

Ein gewinnendes Lachen und ein strahlendes Lächeln stehen für Attraktivität, Lebensfreude und Gesundheit. Das PURE Ceramic Implantatsystem zaubert selbst anspruchsvollsten Patienten ein unbeschwertes Lächeln ins Gesicht. PURE Ceramic ist die Materiallösung für natürliches Aussehen und zuverlässige und ästhetische Versorgungen ohne Kompromisse.

Produktvideo

Herausragende ästhetische Ergebnisse

Hochwertige ästhetische Versorgungen dank der natürlichen Optik des zahnfarbenen Keramikmaterials. Im Vergleich mit Titan tragen Keramikmaterialien allgemein zu einer verbesserten Bildung der epithelialen Attachments bei. Die periimplantäre Gewebedurchblutung ist mit der Gewebedurchblutung um den natürlichen Zahn vergleichbar.1,2

Bewährte Qualität

Implantate aus Hochleistungs-Zirkondioxidkeramik (Y-TZP) verfügen über eine höhere Dauerfestigkeit als Implantate aus Titan Grad 4.4,5 Rigoroser 100%-Belastungstest, in dem jedes einzelne Straumann® PURE Ceramic Implantat vor dem Verlassen der Produktionsstätte auf seine mechanische Festigkeit geprüft wird.5 Exzellenter klinischer Erfolg mit einer Überlebens- und Erfolgsrate von 97,5 % nach drei Jahren

Einzigartige Oberfläche

Die ZLA®-Oberfläche zeichnet sich durch eine Makro- und Mikrorauigkeit aus, die mit der Original-Straumann® SLA®-Oberfläche vergleichbar ist. Revolutionäre Osseointegrationseigenschaften: Einheilzeiten ähnlich wie mit der bewährten SLA®-Oberfläche.7-9Geringere Plaqueadhäsion – ein wichtiger Faktor für den langfristigen Implantaterfolg10

Kontaktieren Sie uns, um mehr über PURE zu erfahren.

Anrede
Datennutzungsvereinbarung*

Lesen Sie unsere Datenschutzhinweise.

Sie sind kein Roboter? Dann tragen Sie bitte die angezeigten Zahlen und Ziffern in das Feld ein.

Dokumente

Basisinfo Pure Ceramic

Basisinformation für das Straumann PURE Ceramic System
DE490074 26.09.2018 PDF, 3 MB Download

Basisinfo PUREbase

Basisinformation für das Straumann PURE Ceramic System - PUREbase
DE702078 26.09.2018 PDF, 868 KB Download

Straumann Pro Original - Produktinformation

Mehr als original Komponenten.
DE500432 04.06.2018 PDF, 4 MB Download
Alle Ressourcen anzeigen

Videos & Animationen

Entdecke natürliches PURE weiss. Liebe Dein Lächeln.

Straumann® PURE Ceramic Implantatsystem
V0159-de 05.09.2018 MP4, 245 MB
Alle Ressourcen anzeigen

Wissenschaftliche Evidenz

Straumann® PURE Ceramic Implantat

Wissenschaftliche Nachweise
490.059/de/A/00 02/15 28.02.2015 PDF, 1 MB Download

Literatur

1 Kajiwara N, Masaki C, Mukaibo T, Kondo Y, Nakamoto T, Hosokawa R. Soft tissue biological response to zirconia and metal implant abutments compared with natural tooth: microcirculation monitoring as a novel bioindicator. Implant Dent 2015;24(1):37-41.2 Glauser R, Sailer I, Wohlwend A, Studer S, Schibli M, Schärer P. Experimental zirconia abutments for implant-supported single-tooth restorations in esthetically demanding regions: 4-year results of a prospective clinical study. Int J Prosthodont. 2004 May-Jun;17(3):285-90. 3Roehling S, Engelhardt-Woelfler H, Gahlert M. Full ceramic implants as analternative to titanium? A demographic evaluation in Switzerland and Germany. Veröffentlichung in Vorbereitung 2017. 4 Bormann KH, Gellrich NC, Kniha H, Dard M, Wieland M, Gahlert M. Biomechanical evaluation of a microstructured zirconia implant by a removal torque comparison with a standard Ti-SLA implant. Clin Oral Implants Res. 2012;Oct;23(10):1210-6. doi: 10.1111/j.1600-0501.2011.02291.x. Epub 2011 Nov 14. 5 Institut Straumann AG, Straumann® PURE Ceramic Implants: A 100 % proof test ensures reliable implant strength. 03/14 490.028/en/B/001. www.straumann.com. 6 Bormann KH, Gellrich NC, Kniha H, Schild S, Weingart D, Gahlert M. A Prospective Clinical Study to Evaluate the Performance of Zirconium Dioxide Dental Implants in Single Tooth Gaps in the Maxilla and Mandible: 3-Year Results. Veröffentlichung in Vorbereitung 2017. 7 Bormann KH, Gellrich NC, Kniha H, Dard M, Wieland M, Gahlert M. Biomechanical evaluation of a microstructured zirconia implant by a removal torque comparison with a standard Ti-SLA implant. Clin Oral Implants Res. 2012 Oct;23(10):1210-6. doi: 10.1111/j.1600-0501.2011.02291.x. Epub 2011 Nov 14. 8 Gahlert M, Roehling S, Sprecher CM, Kniha H, Milz S, Bormann K. In vivo performance of zirconia and titanium implants: a histomorphometric study in mini pig maxillae. Clin Oral Implants Res. 2012 Mar;23(3):281-6. doi: 10.1111/j.1600-0501.2011.02157.x. 9Gahlert M1, Röhling S, Wieland M, Eichhorn S, Küchenhoff H, Kniha H A comparison study of the osseointegration of zirconia and titanium dental implants. A biomechanical evaluation in the maxilla of pigs Clin Implant Dent Relat Res. 2010 Dec;12(4):297-305. Doi: 10.1111/j.1708-8208.2009.00168.x. 10 Roehling S, Astasov-Frauenhoffer M, Hauser-Gerspach, Braissant O, Woelfler H, et a., In Vitro Biofilm Formation On Titanium And Zirconia Implant Surfaces, J Periodontol. 2016 Oct 7:1-16. [E-Pub vor Print-Pub] DOI: 10.1902/jop.2016.160245