Neodent

Neodent versteht sich als ein Unternehmen, das geprüfte Implantatlösungen für die breite Bevölkerung erschwinglicher machen möchte. Seit mehr als 20 Jahren ist es auf das Design, die Entwicklung und die Herstellung von Zahnimplantaten und zugehörigen Prothetikkomponenten spezialisiert und hat während dieser Zeit ungefähr 12 Millionen Implantate verkauft. Sein breites Produktsortiment mit verschiedenen Implantatdesigns, zwei Verbindungstypen (Morse Taper und Aussensechskant) und den beiden Oberflächen NeoPoros und Acqua (hydrophil) wird allen klinischen Bedürfnissen und Knochentypen gerecht, um Erfolgsraten und Behandlungsergebnisse zu verbessern. Die Implantate werden durch ein breites Spektrum an Standardsekundärteilen ergänzt. Neodent bietet hervorragende Alternativen zu Produkten, die von Straumanns Mitbewerbern angeboten werden. Sein Angebot richtet sich an Zahnärzte und Patienten, die sich hochwertige, moderne Lösungen zu einem attraktiven Preis wünschen. Neodent, das von unserer gemeinsamen Technologie-Plattform profitiert, ist auch eine Partnerschaft mit Dental Wings eingegangen und hat seinen eigenen CADCAM-Service in Brasilien lanciert, wo es unter der Marke Neodent Digital Laborscanner sowie individuelle Sekundärteile und Prothetikkomponenten anbietet. In Brasilien ist das Unternehmen auch der nationale Vertriebspartner für Produkte und Dienstleistungen von Amann Girrbach, einschliesslich des Ceramill Sortiments an Labor-Fräseinheiten. 

  • Spezialgebiet

    Komplettes Zahnimplantatsystem und Service

  • Reichweite

    Marktführer in Brasilien; durch Instradent und Vertriebspartner auch auf anderen wichtigen Implantatmärkten präsent

  • Wichtige Fakten

    1993 gegründet; ≈1000 Mitarbeiter

  • Straumanns Beteiligung

    100 % (51 % erworben im Jahr 2015; ursprünglich 49 % im Jahr 2012)