Unsere Geschichte

Unsere beeindruckende Erfolgsgeschichte basiert auf einem starken Wertefundament.


Seit mehr als 60 Jahren stellen wir unser Know-how, unsere Kreativität und unsere Erfahrungen in den Dienst der Zahnmedizin und definieren die Grenzen des Möglichen für Zahnärzte/-ärztinnen , Zahntechniker/innen und Patient/innen neu. Die Reise geht weiter und ist heute ist spannender denn je.


  • 1954

    Reinhard Straumann gründet das Forschungsinstitut Dr. Ing. R. Straumann AG in Waldenburg, Schweiz.

    Video ansehen
  • 1960

    Die Schweizer AO Foundation bittet Straumann® um Unterstützung bei der Lösung von technischen Problemen.

  • 1967

    Fritz Straumann, der Sohn des Firmengründers, übernimmt nach dem Tod seines Vaters die Unternehmensführung.

  • 1974

    Herstellung des ersten Hohlzylinderimplantats aus Titan: der Beginn der Erfolgsgeschichte des Straumann® Dental Implant System.

  • 1980

    Straumann® expandiert international: Gründung der ersten Tochtergesellschaft in Deutschland.

  • 1980

    Mit dem Ziel, die Dentalimplantologie weiter zu entwickeln, gründen Dr. h.c. Fritz Straumann, Prof. André Schroeder und weitere das International Team for Implantology (ITI).

    Video ansehen
  • 1986

    Soft Tissue Level Implantatdesign. Morsekonus-Design.

  • 1990

    Thomas Straumann, ein Enkelsohn des Firmengründers, übernimmt die Leitung des Institut Straumann mit dem neuen Schwerpunkt Dentalimplantologie.

  • 1992

    Kauf von A entranger in Niederdorf, nach Saint-Imier das zweite Produktionswerk von Straumann.

  • 1994

    Erweiterung des Gebäudekomplexes in Waldenburg.

  • 1997

    Straumann® entwickelt die SLA® Oberfläche, welche die Einheilzeit halbiert.

  • 1998

    Straumann® IPO. Der Gang an die Börse sichert kontinuierliches Unternehmenswachstum.

    Video ansehen
  • 1999

    synOcta® zementierbares Standard-Sekundärteil.

  • 2000

    Das neue Produktionswerk in Villeret wird in Betrieb genommen und ersetzt die Produktionsstätten in Saint-Imier und Niederdorf.

  • 2002

    Emdogain® unterstützt die parodontale Regeneration; zahlreiche Patienten mit Parodontalerkrankungen verdanken Emdogain den Erhalt ihrer Zähne. Übernahme von Biora, einem auf Biomaterialien für die Regeneration der dentalen Hart- und Weichgewebe spezialisierten Pionierunternehmen.

  • 2004

    Nach 50 Jahren in Waldenburg zieht die Unternehmenszentrale nach Basel um.

  • 2005

    SLActive® Oberfläche.

    Video ansehen
  • 2007

    Akquisition von etkon, einem aufstrebenden Unternehmen im Bereich CADCAM-gestützter Dentalprothetik.

  • 2007

    Bone Level Implantatdesign.

  • 2009

    Übernahme des Geschäftsbereichs Dental der IVS Solutions AG. Einstieg in die computergestützte Chirurgie.

  • 2009

    Markteinführung des Implantatmaterials Roxolid® in 2009.

  • 2010

    Straumann® Guided Surgery System.

  • 2011

    Beteiligung an Dental Wings, 2007 in Montreal, Kanada, gegründet.

  • 2012

    Straumann® erwirbt 49 % von Neodent® – 1992 in Brasilien von Dr. Geninho Thomé gegründet.

  • 2013

    Beteiligung an Medentika®, gegründet 2005.

  • 2013

    Markteinführung des Titanbasen-Portfolios Variobase™.

  • 2013

    Beteiligung an Createch Medical, einem auf verschraubte Brücken und Stege spezialisierten Unternehmen.

  • 2014

    Markteinführung des neuen Tissue Level Ceramic Implantats und der neuen ZLA™ Oberfläche. [ 2018 – Markteinführung des zweiteiligen Bone Level Implantatsystems aus 100 % Vollkeramik. ]

    Video ansehen
  • 2014

    Partnerschaft mit botiss biomaterials in Deutschland, dem Spezialisten für Biomaterialien.

  • 2015

    Straumann® Pro Arch: Lösungen für zahnlose  Patienten, inkl. verschraubte Sekundärteile  und CARES® verschraubte Brücken und Stege.

  • 2015

    Einführung des Straumann® Bone Level Tapered Implantats.

    Video ansehen
  • 2015

    Straumann® erhöht seine Beteiligung an Neodent® auf 100 %.

  • 2016

    Akquisition des indischen Implantatherstellers  Equinox .

  • 2016

    Straumann® Prothetik: Novaloc® Retentionssystem.

  • 2016

    Vollständiges Straumann® Prothetik-Portfolio.

  • 2017

    Gründung der Straumann Group.

    Video ansehen
  • 2017

    Akquisition von ClearCorrect™, gegründet 2001 von Willis Pumphrey, Jr. in Texas, USA.

  • 2017

    30%ige Beteiligung an Rapid Shape, Deutschland, dem Pionier im 3D Druck.

  • 2017

    Mehrheitsbeteiligung an Medentika®.

  • 2017

    Akquisition von Geniova, Spanien.

  • 2017

    Vollständige Übernahme von Dental Wings.

  • 2018

    Mehrheitsbeteiligung an einem Implantathersteller in Taiwan.

  • 2018

    30%ige Beteiligung an botiss biomaterials.

  • 2018

    Straumann erhöht seine Beteiligung an Createch auf 100 %.

  • 2018

    30%ige Beteiligung an Z-Systems, Schweiz, dem Pionier für Keramikimplantate.

  • 2018

    Investition in das KI-gestützte kieferorthopädische und zahnmedizinische Remote-Monitoring.

  • 2018

    Straumann® SDIS-Mini: Mini Implant System.

  • 2019

    Markteinführung des vollkonischen BLX Implantatsystems.

    Video ansehen
  • 2019

    100%ige Übernahme von Anthogyr, gegründet 1947 in Frankreich.

    Video ansehen
  • 2020

    Markteinführung des vollkonischen TLX Tissue Level Implantatsystems.