Unsere beeindruckende Erfolgsgeschichte basiert auf einem starken Wertefundament.

Seit mehr als sechs Jahrzehnten leistet Straumann mit bahnbrechenden Innovationen, die die Grenzen des Möglichen für Zahnärzte wie Patienten neu definieren, einen massgeblichen Beitrag zum Fortschritt in der Zahnmedizin. Dieser Weg ist heute spannender denn je und wir verfolgen ihn weiter.

1954
Gründung der Straumann Research Institute AG in Waldenburg, Schweiz

1960
Entwicklung von Osteosynthese-Implantaten

1974
Einführung des weltweit ersten einzeitigen Implantats.

1980
Gründung des International Team for Implantology

1991
Gründung von Neodent

1997
Einführung der Straumann® SLA® Oberfläche

1998
Börsengang von Straumann

1999
Einführung des Straumann® Synocta® Prothetiksystems

2002
Einrichtung des Geschäftsbereichs Biomaterials bei Straumann

2003
Einführung von Straumann® Emdogain®

2005
Einführung der SLActive® Implantatoberfläche

2007
Integration von etkon und Beginn der CADCAM-Produktion

2009
Einführung des Implantatmaterials Roxolid®

2011
Investition in Dental Wings

2012
Akquisition von Neodent

2013
Beteiligung an Medentika und Createch

2014
Einführung von Instradent, Straumanns Value-Plattform

2014
Einführung des Straumann® PURE Ceramic Implantatsystems

2015
Einführung des Straumann® Bone Level Tapered Implantats

2016
Vollständiges Straumann Prothetik-Portfolio
Übernahme von Equinox

2017
Gründung der Straumann Group
Übernahme der Kontrolle bei Medentika
Übernahme von Dental Wings
Übernahme von ClearCorrect
Beteiligung an Geniova
Beteiligung an Rapid Shape
Partnerschaft mit 3Shape
Erhöhung der Beteiligung an Rodo Medical
Übernahme von Loop Digital Solutions