Straumann Group ernennt neue Geschäftsleitungsmitglieder, um Wachstumsstrategie weiter voranzutreiben
  • Jason Forbes stösst als Chief Consumer Officer, eine neu geschaffene Position im Executive Management Board, zur Straumann Group
  • Sébastien Roche übernimmt als Chief Operations and Supply Chain Officer
  • Die Änderungen zielen darauf ab, mit dem Fokus auf digitale Transformation und dem Aufbau einer Präsenz bei Konsumenten ein ehrgeiziges Wachstumsziel zu erreichen
  • Die neuen Geschäftsleitungsmitglieder bringen jahrzehntelange Berufserfahrung und vielfältiges Wissen aus verschiedenen Branchen mit

Basel, 1. April 2022: Die Straumann Group hat heute Änderungen in der Geschäftsleitung bekanntgegeben, die sicherstellen werden, dass die Struktur des Führungsteams die Wachstumsstrategie der Gruppe widerspiegelt und unterstützt. Die Ernennungen folgen dem weiterentwickelten strategischen Kompass, der im Dezember 2021 vorgestellt wurde.

 

Jason Forbes stösst am 19. April 2022 als neuer Chief Consumer Officer zur Gruppe

Patienten werden zu Gesundheitskonsumenten - sie informieren sich selbst, fordern mehr und übernehmen die Verantwortung für Entscheidungen über ihre Gesundheit und Versorgung. Um diesem Trend Rechnung zu tragen, ist der Aufbau einer Konsumentenpräsenz Teil des strategischen Kompasses der Gruppe. Aus diesem Grund wurde die neue Geschäftsleitungsposition geschaffen. Jason Forbes wird die Leitung der Direktkundengeschäfte wie DrSmile, Smilink und Nihon Implant sowie aller strategischen Initiativen der Straumann Group im Bereich Direktkundengeschäft übernehmen.

 

Jason kommt zur Straumann Group von Hilding Anders, einem global führenden Hersteller von Matratzen und Bettsystemen, wo er President Online Brands und Group Chief Digital Officer war. Er etablierte dort erfolgreich neues kundenorientiertes Know-how in der Organisation, lancierte die Direktkundenmarken während der Covid-19-Pandemie und war maßgeblich an der digitalen Transformation in den Bereichen Marketing, Produktinnovation und Lieferkette beteiligt. Zuvor war Jason beim Kosmetikunternehmen Coty tätig, wo er als Global Chief Digital & Media Officer die globale digitale Transformation leitete. Jason kam zu Coty durch die Übernahme von Beamly, einem preisgekrönten Marketingtechnologie-Unternehmen, dessen CEO er war. Jason hat in verschiedenen Branchen gearbeitet, von Medien über Getränke bis hin zum Einzelhandel, immer mit dem Ziel, den Aufbau digitalen Know-hows und damit das Geschäft voranzutreiben, sowohl im Direktkundengeschäft als auch im Business-to-Business-Bereich. Jason hat unter anderem einen MBA vom IMD in Lausanne, einen Master und einen BBS in International Business and Economics vom Trinity College in Dublin sowie Zertifikate von INSEAD und der Harvard Business School.

 

Sébastien Roche wird zum 1. April neuer Chief Operations and Supply Chain Officer

Sébastien Roche stösst als neuer Chief Operations and Supply Chain Officer (COO) zur Straumann Group und übernimmt damit eine erweiterte Rolle. Er arbeitet vom Hauptsitz in Basel aus und ist Mitglied des EMB. Sébastien Roche verfügt über umfassende Erfahrung in der Pharma- und Fertigungsindustrie. Er kommt vom Pharmaunternehmen TEVA, wo er zuletzt als Senior Vice President tätig war und die Verantwortung für bis zu 28 Produktionsstandorte in den USA, Lateinamerika, Europa und Asien trug. Sébastien wird die Produktionsstandorte der Straumann Group leiten, zu denen alle SDIS- und Biomaterial-Produktionsstandorte gehören werden. Darüber hinaus wird die Produktion für die Marken Anthogyr, Medentika und Neodent in Zukunft eng angebunden sein. Sébastien Roche wurde 1972 geboren, ist Franzose und hat einen Master-Abschluss in Luft- und Raumfahrt vom Institut Supérieur de l'Aéronautique et de l'Espace in Toulouse, Frankreich.

 

Guillaume Daniellot, Chief Executive Officer, sagte: "Mit diesen Veränderungen im Management wollen wir sicherstellen, dass wir gut aufgestellt sind, um unsere strategischen Ziele zu erreichen. Die wichtigsten Trends spiegeln sich in unserem strategischen Kompass wider, und mit der Aufnahme von Jason Forbes wird der "Aufbau von Konsumentenpräsenz" in unserer EMB-Struktur vertreten sein. Sébastien Roches umfassende Erfahrung in der Pharma- und Fertigungsindustrie wird für die Straumann Group ebenfalls von grossem Wert sein. Wir freuen uns sehr, sowohl Sébastien als auch Jason willkommen zu heissen, die das Team mit ihren Fähigkeiten, ihrem Talent und ihrer Leidenschaft für die Kultur weiter ergänzen werden. Ich heisse die beiden herzlich willkommen."

 

Mark Johnson verfolgt Möglichkeiten außerhalb des Unternehmens

Mark Johnson ist seit 2020 Executive Vice President, Head of Operations, Regulatory and Quality Affairs. Er verlässt die Straumann Group, nachdem er das Team durch die anspruchsvolle Pandemiephase geführt hat. Das Unternehmen dankt Mark Johnson für seinen Beitrag und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Über die Straumann Group

Die Straumann Group (SIX: STMN) ist ein weltweit führendes Unternehmen für Zahnersatz und kieferorthopädische Lösungen, die Lächeln und Vertrauen zurückgeben. Sie vereint globale und internationale Marken wie Anthogyr, ClearCorrect, Dental Wings, Medentika, Neodent, NUVO, Straumann und andere vollständig oder teilweise kontrollierte Gesellschaften und Partner, die für Spitzenleistungen, Innovation und Qualität bei Zahnersatz, in der korrektiven sowie digitalen Zahnmedizin stehen. In Zusammenarbeit mit führenden Kliniken, Instituten und Universitäten erforscht, entwickelt, produziert und liefert die Gruppe Zahnimplantate, Instrumente, CADCAM-Prothetik, Biomaterialien und digitale Lösungen für Zahnersatz, Zahnrestauration und zur Vermeidung von Zahnverlusten.

 

Die Gruppe mit Hauptsitz in Basel (Schweiz) beschäftigt derzeit über 9'000 Mitarbeitende weltweit. Ihre Produkte, Lösungen und Dienstleistungen sind in mehr als 100 Ländern über ein breites Netz von Vertriebsgesellschaften und Partnern erhältlich.

 

 

Straumann Holding AG, Peter Merian-Weg 12, 4002 Basel, Schweiz.

Telefon: +41 (0)61 965 11 11

Homepage: www.straumann-group.com

 

 

Kontakte:

Corporate Communication

Silvia Dobry: +41 (0)61 965 15 62

Jana Erdmann: +41 (0)61 965 12 39

E-mail: corporate.communication@straumann.com

Investor Relations

Marcel Kellerhals: +41 (0)61 965 17 51

E-mail: investor.relations@straumann.com

 

Haftungsausschluss

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die die gegenwärtigen Ansichten des Managements widerspiegeln. Solche Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften der Straumann Group wesentlich von den in dieser Mitteilung genannten oder implizierten abweichen. Die Aussagen beruhen auf den Ansichten und Annahmen des Managements in Bezug auf zukünftige Ereignisse und Geschäftsergebnisse zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Sie unterliegen Risiken und Unsicherheiten, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf zukünftige globale Wirtschaftsbedingungen, Pandemien, Wechselkurse, gesetzliche Bestimmungen, Marktbedingungen, Aktivitäten von Mitbewerbern und andere Faktoren, die ausserhalb der Kontrolle von Straumann liegen. Sollten eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten eintreten oder sollten sich die zugrunde liegenden Annahmen als falsch erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den prognostizierten oder erwarteten Ergebnissen abweichen. Straumann stellt die Informationen in dieser Mitteilung zum aktuellen Zeitpunkt zur Verfügung und übernimmt keinerlei Verpflichtung zur Aktualisierung dieser Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen. Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar.



show this

Downloads