Sind Sie bereit, die Zahnmedizin der Zukunft mitzugestalten?

Offenen Stellen für #ChangeMakers

Nur für Bewerber aus den USA: Ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit und benachteiligte Gruppen fördert 

Die Straumann Group ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert und Mitarbeiter oder Stellenbewerber nicht auf der Grundlage von Rasse, Hautfarbe, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Religion, Glauben, nationaler Herkunft, Alter, Veteranenstatus oder nicht mit den Stellenanforderungen in Zusammenhang stehender Behinderung diskriminiert. Die Straumann Group ergreift Fördermassnahmen für benachteiligte Gruppen, um sicherzustellen, dass qualifizierte Bewerber eingestellt werden und Mitarbeiter ohne Rücksicht auf Rasse, Alter, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität, nationale Herkunft, Veteranen- und Behinderungsstatus behandelt werden. In Übereinstimmung mit der Executive Order 11246 des U.S. Department of Labor, Abschnitt 503 des Rehabilitation Act, und Section 4212 des Vietnam Era Readjustment Assistance Act hat die Straumann Group einen Förderplan entwickelt, an dem sie auch weiterhin festhält.

Alle qualifizierten Bewerber werden ungeachtet von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, Alter, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Behinderung oder Veteranenstatus für eine Einstellung in Erwägung gezogen.

Wenn Sie während des Bewerbungsprozesses Unterstützung oder eine Unterkunft benötigen, wenden Sie sich bitte an hr.us@straumann.com.