Eine innovative Verbindung

Die inLink® Verbindung ist ein in die CADCAM-Prothetik von Simeda® integriertes Verriegelungssystem. Diese Lösung besteht aus einer Halteschraube und einem Retentionsring in einer speziell bearbeiteten Aufnahmevorrichtung.

Das Verbindungssystem wurde für verschraubte mehrgliedrige teil- und vollprothetische CADCAM-Versorgungen von Simeda® entwickelt. Die inLink® Verbindung ist dank des inLink® Sekundärteils sowohl mit den Axiom® TL (Tissue Level) und den Axiom® BL (Bone Level) Dentalimplantaten kompatibel.

  • Direkt auf Axiom® TL
    Mit einem inLink® Sekundärteil auf Axiom® BL

  • Einfache Handhabung & Zeitersparnis

    Innovatives integriertes Verriegelungssystem zur Entfernung oder Handhabung von Schrauben
    Kompaktes vertikales Design
    Schnelle Schraubenplatzierung

  • Flexible chirurgische Platzierung

    Ausgleich extremer Implantatdivergenzen ohne Zwischensekundärteil
    Kein abgewinkeltes Sekundärteil und kein Handling der Indexierung erforderlich

  • Mechanische Zuverlässigkeit

    Bewährte mechanische Verschlussdichte

Downloads

Dokumente

Anthogyr Axiom BL - Who is who Systemübersicht

Übersicht Komponenten
DEA500003 21.04.2020 PDF, 15 MB Download

Anthogyr Axiom Multi Level Implantatlösungen Produktinformation

Leistungsstarke Implantatlösungen
DEA500014 30.12.2020 PDF, 13 MB Download

Anthogyr Axiom Multi Level Katalog ohne Preise

Anthogyr Katalog 2020
DEA500002 20.04.2020 PDF, 11 MB Download

Anthogyr Axiom TL - Who is who Systemübersicht

Systemübersicht
DEA500004 21.04.2020 PDF, 4 MB Download

Videos

Keine Ressourcen gefunden.

Verwandte Produkte